SCHULGARTEN

Frau Wüseke leitet das Projekt Schulgarten. Sie macht es, weil der Garten dringend mal wieder gepflegt werden muss. Sie ist auch sehr zufrieden mit ihrer Gruppe, weil die Schüler sich sehr bemühen, dass der Schulgarten wieder schön aussieht. Es macht allen Spaß zusammen zu arbeiten und sich zu bewegen. Dieses Projekt bezweckt unter anderem, dass der Schulgarten vielleicht bei schönem Wetter für Unterricht im Freien genutzt werden kann. Auch Herr Wüseke unterstützt die Projektgruppe mit Rat und Tat.

 

Interview mit den Schülern

Die Schülern finden die Arbeit recht leicht. Die Jungs graben zum Beispiel die Erde um und die Mädchen pflanzen Blumen. Ebenso wird Unkraut rausgezupft und die Wege gefegt. Es gib aber auch Sachen, die den Schülern nicht so leicht fallen z.B. Steine schleppen und feste Wurzeln rausziehen. Die Schüler sind mit dem Projekt auch zufrieden, denn sie wollen dass der Schulgarten nicht so verwuchert und ungepflegt aussieht. Die Lehrerin ist sehr zufrieden mit ihrer Gruppe und sie würde sie sofort weiter empfehlen.

Wenn der Schulgarten neugestaltet ist, kann er sich wieder sehen lassen!!!

 

Bilder und Text von Annika Mätze und Elisa Fliß